Unternehmen

Im Jahr 1980 wurde die „Gesellschaft für Markt- und Betriebsdatenanalysen mbH“ (oder kurz mbd GmbH) gegründet. Ein Tätigkeitsschwerpunkt der mbd lag von Beginn an in der Entwicklung von Individual-Software, die wir über ein von uns entwickeltes Rapid Application Development System (RAD) schnell und kostengünstig durchführen konnten. Anwendung fand diese Technik in vielen Projekten mit betriebswirtschaftlicher und produktionstechnischer Ausrichtung. Statistische Analysen sowie Schulungen im IT-Bereich stellten weitere Aufgabenfelder dar.

Schon bald konnten wir die deutschen und englischen Ford-Werke und einige ihrer Tochterunternehmen zu unseren Kunden zählen. Für Einkaufsgenossenschaften und Verbundgruppen wurden warenwirtschaftliche Teil-Systeme entwickelt. Mit Forschungsinstitutionen sowie Beratungsunternehmen und Organisationen des Handels und des Handwerks wurden betriebswirtschaftliche Auswertungssysteme und statistische Analysen konzipiert und realisiert. Hieraus entwickelten sich auch aktuelle Tätigkeitsschwerpunkte in der Konzeption und Entwicklung von Auswertungssystemen im betrieblichen Controlling und im Finanzbereich.

Der Weiterentwicklung von Hardware und Software sind wir natürlich gefolgt. Einige unserer Anwendungen wurden von uns in der Zwischenzeit migriert und laufen nach den Äußerungen unserer Kunden zu großer Zufriedenheit in neuer Systemumgebung.

Standen zu Beginn Anwendungen im Minicomputerbereich und Großrechnerumfeld im Mittelpunkt, so bilden aktuell "Client-Server"- und "N-Tier"-Datenbankanwendungen sowie PC- und PC-Netzwerk-Anwendungen und deren Integration den Schwerpunkt unserer Entwicklungsarbeiten.